Go to English website English flag

Go to french website german flag

PIN-PIN-Diodenbegrenzer

EPL-Serie • 500 MHz bis 18,0 GHz
Zulässige Leistung • 1 Watt CW und 100 Watt Impuls.
(Impulsbreite von 1 us, Zyklus von 0,1%, Abbau von 20% bei + 125 ° C)
Interne DC-Rückleitung
Schnelle Erholungszeit (typisch 10 bis 20 ns)
Schwellenwert über +12 dBm Typ. & weniger als +20 dBm typische Ausgangsleckage Leckage.
Geringer Einfügungsverlust
Betriebstemperaturbereich: -55 ° C bis + 90 ° C.
Lagertemperaturbereich: -65 ° C bis + 125 ° C.
Schock: 50 G, 11 ms
Vibration: 20 G, 100 bis 2000 Hz
Technische Daten bei + 25 ° C und -10 dBm Eingangsleistung
Vorbeikommen

Pin-Schottky-Begrenzungsdiode

ESL-Serie • 500 MHz bis 18,0 GHz
Belastbarkeit • 1 Watt CW und 100 Watt Peak
(Impulsbreite von 1 us, Arbeitszyklus von 0,1%, bei + 125 ° C auf 20% verschlechtert)
Hohe Leistungskapazität
Interner DC-Block
Erholungszeit: 200 µse
Schwellenwert über +4 dBm Typ. & Leck mit geringem Wirkungsgrad
Breitband-Frequenzgang
Betriebstemperatur: -55 ° C bis + 90 ° C.
Lagertemperaturbereich: -65 ° C bis + 125 ° C.
Schock: 50 G, 11 ms
Vibration: 20 G, 100 bis 2000 Hz
Spezifikation bei + 25 ° C und -10 dBm Eingangsleistung
Drop-In

Facebook Linkedin

fleche